Daniel Moreno gewinnt den Gran Piemonte - Giro del Piemonte - Rennverlauf 2011

Das Rennen | 13.10.2011 | Ergebnisse - Endstand

 

Zur 97. Auflage des Rennens Gran Piemonte - bis 2009 Giro del Piemonte (Piemont-Rundfahrt) - starten am 13.10.2011 139 Fahrer in Piasco. Es nehmen 18 Teams - darunter 12 UCI ProTeams - mit jeweils bis zu 8 Fahrern - teil. Die Rennlänge beträgt, nachdem der Kurs im Vergleich zum Vorjahr deutlich verändert wurde, 199 km.

Vor dem Rennen gelten, gerade wegen der vielen Anstiege vor dem Ziel in Novi Ligure, der Vorjahressieger Philippe Gilbert (Team Omega Pharma-Lotto), Vincenzo Nibali (Team Liquigas-Cannondale) und Samuel Sanchez (Team Euskaltel-Euskadi) als Favoriten. Mit am Start ist auch der neue Weltmeister Mark Cavendish (Team HTC-Highroad). Er verlässt das Rennen aber schon nach rund 70 km.

Nach rund 85 km schnellen ersten Rennkilometern kann sich eine sehr grosse Gruppe vom Hauptfeld absetzen. 75 km vor dem Ziel haben zuerst 31, später noch 14 Fahrer einen Vorsprung von fast 8 Minuten auf das Peloton. Alle starken Teams sind in der Gruppe vertreten. Mit einer Sprintankunft ist ohnehin nicht zu rechnen, so dass sich kaum Mannschaften für die Nachführarbeit finden.

Neben Vincenzo Nibali scheint Greg Van Avermaet, der Sieger von Paris-Tours, der Stärkste in der Gruppe zu sein.

Auf einer Abfahrt kurz vor dem Ziel fährt der Spanier Daniel Moreno (Team Katusha) vorn. Sein hinter ihm fahrender Teamkollege Luca Paolini lässt abreissen. Daniel Moreno erhöht noch einmal das Tempo und kann sich  so einen recht ordentlichen Vorsprung zu den nächsten Verfolgern verschaffen.

Vincenzo Nibali setzt wohl etwas zu spät nach und Greg von Avermaet versucht sich im Windschatten des Italieners nach vorn fahren zu lassen. Sie können aber zu Daniel Moreno nicht mehr aufschliessen.

Der Spanier gewinnt, besonders durch eine hervorragende Teamtaktik, vor Greg Van Avermaet und Luca Paolini. Der Triumpf für das Team Katusha ist perfekt.

 

Ergebnis - Klassement - Gran Piemonte -  Giro del Piemonte  2011
         
Pos Fahrer Team Land Zeit/Abstand
1 Moreno, Daniel KAT ESP 04.45'16''
2 Van Avermaet, Greg BMC BEL 00.00'00''
3 Paolini, Luca KAT ITA 00.00'00''
4 Voeckler, Thomas EUC FRA 00.00'00''
5 Roche, Nicolas ALM IRL 00.00'00''