Pfeil von Brabant - Rennverlauf 2012

Thomas Voeckler gewinnt den Halbklassiker

 

Die 52. Auflage des Halbklassikers Pfeil von Brabant (De Brabantse Pijl) findet am Mittwoch, den 11. April 2012 statt. Radrennfahrer aus 23 Teams, darunter 10 UCI ProTeams gingen auf dem Marktplatz von Leuven an den Start. Das Rennen der UCI EuropaTour Kategorie 1.HC wurde bei zunächst trockenem, aber kühlem Wetter und guten Strassenverhältnissen gestartet. In das Rennprofil sind viele (28) kurze Anstiege, besonders auch in den 5 Schlussrunden vor dem Ziel in Overijse, eingebaut. Die Strecke ist insgesamt 194,9 km lang.

Neben dem Vorjahressieger Philippe Gilbert (Team BMC-Racing) zählen vor dem Start noch Oscar Freire (Team Rabobank), Greg Van Avermaet (Team BMC Racing) und Peter Sagan (Team Liqugas-Cannondale) zu den grossen Favoriten.

Schon nach wenigen Rennkilometern können sich Daniel Schorn (Team NetApp), Maxim Belkov (Team Katusha) und Artem Ovechkin (Team RusVelo) vom Hauptfeld absetzen. Sie können keinen sehr grossen Vorsprung herausfahren. 25 km vor dem Ziel wird mit Daniel Schorn der letzte Ausreisser von Thomas Voeckler (Team Europcar), der aus einer Spitzengruppe des Felds angegriffen hat, überholt.

Während Thomas Voeckler einen Soloritt versucht, folgt ihm eine Gruppe mit 8 Fahrern. Mit Oscar Freire ist ein starker Sprinter und mit Greg Van Avermaet ein starker Rundfahrer in der Verfolgergruppe vertreten. Dies dürfte der Hauptgrund sein, warum die Zusammenarbeit nicht richtig funktioniert.

20 km vor dem Ziel hat Thomas Voeckler, der die Rennsituation absolut richtig eingeschätzt hat, schon 45 Sekunden Vorsprung. Während hinten weiter taktiert wird, baut der Franzose seine Führung noch aus.

Thomas Voeckler gewinnt den Pfeil von Brabant 2012 mit über einer Minute Vorsprung vor Oscar Freire, der im Sprint der nachfolgenden Gruppe den Belgier Pieter Serry (Team Topsport Vlaanderen-Mercator) knapp hinter sich lässt.

Insgesamt beenden nur 42 Fahrer das Rennen.

 

Ergebnis - Klassement - Pfeil von Brabant -  De Brabantse Pijl 2012
         
Pos Fahrer Team Land Zeit/Abstand
1 Voeckler, Thomas EUC FRA 04.49'07''
2 Freire, Oscar KAT ESP 00.01'11''
3 Serry, Pieter TSV BEL 00.01'11''
4 Duarte, Fabio COL COL 00.01'14'''
5 Van Avermaet, Greg BMC BEL 00.01'17''

 

Anzeige

 


Rennbeschreibung Pfeil von Brabant

 

Thomas Voeckler

Thomas Voeckler

 

Pieter Serry

Pieter Serry