Cedric Pineau

 

Der 1985 in Migennes/Frankreich geborene Cedric Pineau geht in der Saison 2012 für das französische ProTeam FDJ-BigMat an den Start.

Cedric PineauNachdem Cedric Pineau beim Team Agritubel eine Chance als Stagiaire erhielt, wurde er in der Saison 2007 von der kleinen französischen Mannschaft Roubaix Lille Metropole verpflichtet. Durch zwei Erfolge bei Troyes-Dijon erregte er die Aufmerksamkeit des erstklassigen Teams AG2R-La Mondiale.

Innerhalb der starken Mannschaft und bei schweren Rennen konnte sich Cedric Pineau nicht besonders hervorheben. Er musste nach zwei nicht so erfolgreichen Jahren zu Roubaix Lille Metropole zurückkehren.

Marc Madiot, der sportliche Leiter des Teams FDJ (am 2012 FDJ-Big Mat), gab Cedric Pineau erneut die Chance in einem starken Team zu starten.

Cedric Pineau, vom Rennfahrertyp her ein Allrounder, ohne herausragende Fähigkeiten am Berg oder im Sprint, wurde 2011 hauptsächlich auf kleineren Rundfahrten - etwa der Bayern-Rundfahrt - und bei flachen Eintagesrennen eingesetzt. In das Team für die Tour de France wurde er nicht nominiert.

Seine Aufgaben werden auch im Jahr 2012 hauptsächlich Helferdiensten sei. Cedric Pineau wird aber auch Erfahrung einbringen und den Teamgeist stärken.

 

 

Anzeige

 

Wichtigste Erfolge
2010 Paris-Troyes
2010 Etappensieg Tour de Bretagne



Letzte Teams
2007 Roubaix Lille Metropole
2008 - 2009 AG2R-La Mondiale, AG2R
2010 Roubaix Lille Metropole
2011 - 2012 FDJ, FDJ-BigMat



 

Cedric Pineau

Cedric Pineau