Alexander Porsev

 

Der 1986 in Udmurtia/Russland geborene Alexander Porsev wird in der Saison 2013 für das russische ProTeam Katusha an den Start gehen. Zu diesem Team stiess der 185cm grosse Alexander Porsev bereits in der Saison 2010, nachdem er nach einer kurzen Zeit als Stagiaire in den Profikader übernommen wurde.

Bei dem kleinen Etappen-Rennen Tour du Loir-et-Cher (Kategorie 2.2.) konnte Alexander Porsev 2010 drei Etappen im Sprint gewinnen. Anschliessend blieben die grossen pesönlichen Erfolgen bei den schwierigeren Rennen aus. Einige vordere Platzierungen konnte er 2011 bei den "Vier Tagen von Dünkirchen" einfahren. Er war dabei aber nur eigentlich der letzte Anfahrer für seinen Teamkapitän Denis Galimzyanov.

Bild: Alexander PorsevAlexander Porsev scheint von der Katusha-Teamleitung relativ behutsam aufgebaut zu werden. So wurde er für keine schwere Rundfahrt und auch für kein anspruchsvolles Eintagesrennen nominiert. Herald Sun Tour, Peking-Rundfahrt und Mittelmeer-Rundfahrt waren u.a seine Einsatzorte.

Da Alexander Porsev vom Typ her Sprinter ist, wird er 2013 sicher bei den Massenankünften meist für Alexander Kristoff fahren müssen.

 

 

 

Anzeige

 

Wichtigste Erfolge
2013 Etappe Luxemburg-Rundfahrt


Letzte Teams
2010-2011 Katusha (ab 1.8.2010)
2012-2013 Katusha



 

Bild: Alexander Porsev