Christopher Sutton

 

Der 1984 in Caringbah-Sydney/Australien geborene Christopher Sutton geht auch in der Saison 2012 für das britische ProTeam Sky ProCycling an den Start.

Wie viele andere australische Strassenradrennfahrer kommt auch Christopher Sutton von der Bahn. Er fuhr dabei hauptsächlich im Bereich der Ausdauerdisziplinen und feierte u.a. im Punktefahren sowie im Madison Erfolge.

Nachdem Christopher Sutton einen Profivertrag beim französischen Team Cofidis unterschrieben hatte, entwickelte er sich immer mehr zum Sprinter. Die ersten grösseren Erfolge - Etappensieg bei der Tour of Britain und drei Etapppensiege bei der Herald Sun Tour (2009) - gelangen ihm aber erst, als er für das amerikanische Team Garmin-Slipstream im Einsatz war.

Christopher SuttonDas 2010 erstmals in der WorldTour (damals noch ProTour) antretende britische Team Sky Professional Cycling verpflichtete den 1,76 Meter grossen Christopher Sutton als einen neben Greg Henderson und Graeme Brown  - mehr oder weniger gleichberechtigten - Sprinter.

Obwohl Christopher Sutton gleich in einem seiner ersten Rennen für das neue Team einen wichtigen Etappensieg bei der Tour Down Under einfuhr, wurde er danach sehr oft als Anfahrer für seine Teamkollegen eingesetzt. Ganz grosse Erfolge blieben mit dieser Taktik allerdings aus.

Seinen grössten persönlichen Triumpf konnte Christoper Sutton bei der Vuelta a Espana 2011 einfahren. Auf der 2. Etappe (La Nucia - Playas de Orihuela) waren einige der starken Sprintkonkurrenten auf den letzten Rennkilometern etwas desorientiert. Christoper Sutton behielt die Übersicht und gewann im Sprint vor Vincente Reynes und Marcel Kittel.

Für die Saison 2012 hat das Team Sky ProCyling nun mit Weltmeister Mark Cavendish den Sprintstar schlechthin verpflichtet. Damit dürfte die Rolle von Christopher Sutton klar sein. Er wird als Anfahrer in die Fußstapfen von Sprintern wie Matthew Harley Goss und Mark Renshaw treten müssen.

 

 

 

 

Anzeige

 

Wichtigste Erfolge
2008 Gesamtsieg Delta Tour Zeeland
2009 Etappensieg Tour of Britain
2009 3 Etappensiege Herald Sun Tour
2010 Etappensieg Tour Down Under
2011 Etappensieg Vuelta a Espana



Letzte Teams
2005 - 2007 Cofidis
2008 - 2009 Garmin -Chipotle, -Slipstream
2010 - 2012 Sky -Professional Cycling, -ProCycling



 

Christopher Sutton

Christopher Sutton