Die Vier Tage von Dünkirchen
4 Jours de Dunkerque/Tour de Nord-pas-de Calais

Das Rennen 2012 | 04.5. - 08.5.| 897,5 km | Ergebnisse - Endstand

 

Jimmy Engoulvent gewinnt die Vier Tage von Dünkirchen

Das flache Streckenprofil der Rundfahrt und das Fehlen eines Einzelzeitfahrens macht das Rennen wenig selektiv. Als Gewinner der ersten beiden Etappen lag John Degenkolb (Team Argos-Shimano) vor dem dritten Teilabschnitt durch die Zeitgutschriften (2x 10 Sekunden) in Führung.

Als sich auf der 3. Etappe eine Gruppe mit 6 Fahrern vor dem Hauptfeld halten konnte, war die Mannschaft von John Degenkolb nicht mehr in der Lage, die Lücke zu schliessen. Jimmy Engoulvent (Team Saur-Sojasun) war am Ende der Stärkste der Ausreisser. Er gewann die Etappe und fuhr einen Vorsprung heraus, den seine Mannschaft an den letzten beiden Renntagen mühelos verteidigen konnte.

Zdenek Stybar (Team Omega Pharma-QuickStep), sicher mit dem stärksten Team als Unterstützung, kam erst gegen Ende der Rundfahrt richtig in Tritt. Er musste sich in der Endabrechnung mit Rang 2 begnügen.

John Degenkolb, der auf der Schlussetappe durch einen zu früh angezogenen Sprint den dritten Etappensieg knapp verpasste, erreichte immerhin noch Rang 3 in der Gesamtwertung und gewann das Weisse Trikot des besten Jungprofis.

Etwas enttäuschend war das Auftreten einiger ProTeams. In der Mannschaftswertung belegte Astana Rang 11 und SaxoBank Rang 17. Ihre jeweiligen "Kapitäne" landeten auf Platz 32 bzw. 43.

 

Gesamtwertung - Klassement - Rosa Trikot
         
Pos Fahrer Team Land Zeit/Abstand
1 Engoulvent, Jimmy SAU FRA 21.04'00''
2 Stybar, Zdenek QST CZE 00.00'42'
3 Degenkolb, John ARG GER 00.00'45''
4 Betancur, Carlos Alberto ASA COL 00.01'03''
5 Voeckler, Thomas EUC FRA 00.01'05''

 

Punktewertung  - Grünes Trikot - Sprint
         
Pos Fahrer Team Land Punkte
1 Degenkolb, John ARG GER 71
2 Stybar, Zdenek QST CZE 44
3 Napolitano, Danilo ASA ITA 42

 

Bergwertung - Rotes Trikot - Bergkönig
         
Pos Fahrer Team Land Punkte
1 Quintero, Carlos Julian COL COL 11
2 Lindeman, Bert-Jan VCD NED 10
3 Bacquet, Fabian AUB FRA 8

 

Bester Nachwuchsfahrer - Weisses Trikot
         
Pos Fahrer Team Land Zeit/Abstand
1 Degenkolb, John ARG GER 21.04'45''
2 Betancur, Carlos Alberto ASA COL 00.00'18''
3 Juodvalkis, Egidijus LAN LTU 00.00'45''

 

Bestes Team - Mannschaftswertung
         
Pos Team Code Land Zeit/Abstand
1 Bretagne-Schuller BSC FRA 63.16'00''
2 Landbouwkrediet-Euphony LAN BEL 00.00'13''
3 Omega Pharma-QuickStep OPQ BEL 00.03'54''

 

Anzeige

 

Die Vier Tage von Dünkirchen 2012

Etappenübersicht - Platz 1-3

Endergebnis


 

Carlos Betancur

Carlos Betancur belegt Platz 4 in der Gesamtwertung und Platz 2 in der Nachwuchswertung

 

Aussichten und Fahrer der ProTeams 2012

AG2R LA MONDIALE
ASTANA
BMC RACING TEAM
EUSKALTEL-EUSKADI
FDJ-BIG MAT
ORICA-GREENEDGE CYCLING TEAM
GARMIN-BARRACUDA
KATUSHA TEAM
LAMPRE-ISD
LOTTO BELISOL TEAM
LIQUIGAS-CANNONDALE
MOVISTAR TEAM
OMEGA PHARMA-QUICKSTEP
RABOBANK CYCLING TEAM
RADIOSHACK-NISSAN
SAXO BANK
SKY PROCYCLING
VACANSOLEIL-DCM PRO CYCLING TEAM

Dazu einige Fahrerporträts 2012

 

Anzeige