Österreich-Rundfahrt

Das Rennen 2012 | 1.7. - 8.7.| 1153,9 km | Ergebnisse - Endstand

Jakub Fuglsang gewinnt die Rundfahrt durch Österreich

In diesem Jahr hatte die Rundfahrt ein besonderes Problem. Während sie schon traditionell gleichzeitig mit der Tour de France stattfindet, wurde - bedingt durch die Olympischen Sommerspiele in London - auch der Termin der Polen-Rundfahrt vorverlegt. Das zur UCI WorldTour gehörende Rennen begann schon am 10.7., also nur 2 Tage nach dem Ende der Österreich-Rundfahrt.

Das Teilnehmerfeld war durch diese Terminumstände 2012 deutlich schwächer als in den vergangenen Jahren. Es fehlte u.a. der Vorjahressieger Fredrik Kessiakoff.

Auch Jacob Fuglsang wäre wahrscheinlich bei der Tour de France ins Rennen gegangen, wenn ihn nicht - nach mannschaftsinternen Problemen - der RadioShack Teamchef zur Österreich-Rundfahrt "verdonnert" hätte.

Jacob Fuglsang reagiert aber als richtiger Sportler. Der Sieger der Luxemburg-Rundfahrt greift voll an. Er kann insbesondere auf der Königsetappe der Rundfahrt überzeugen. Jacob Fuglsang distanziert beim Anstieg zum Grossglockner seine Konkurrenten deutlich. Im Einzelzeitfahren, ohnehin schon lange seine Spezialdisziplin, ist er besser als alle anderen Klassementsfahrer. Er sichert sich damit verdient den Sieg bei der Österreich-Rundfahrt 2012.

Besonders hervorzuheben sind noch die zwei Etappensiege von Sacha Modolo (Team Colnago-CSF Inox) und der Erfolg von Marco Pinotti (Team BMC-Racing) im Einzelzeitfahren.

 

 

 

Gesamtwertung - Klassement - Gelbes Trikot
         
Pos Fahrer Team Land Zeit/Abstand
1 Fuglsang, Jakob RNT DEN 28.13'09''
2 Morabito, Steve BMC SUI 00.01'24''
3 Vrecer, Robert VBG SLO 00.01'52''
4 Di Luca, Danilo ASA ITA 00.02'15''
5 Dyachenko, Alexsandr AST KAZ 00.02'16''

 

Punktewertung  - Grünes Trikot - Sprinterkönig
         
Pos Fahrer Team Land Punkte
1 Bazzana, Alessandro TT1 ITA 46
2 Colli, Daniele TT1 ITA 35
3 Modolo, Sacha COG ITA 34

 

Bergwertung - Rotgepunktetes Trikot - Bergkönig
         
Pos Fahrer Team Land Punkte
1 Preidler, Georg TT1 AUT 51
2 Fuglsang, Jakob RNT DEN 33
3 Konig, Leopold APP CZE 25

 

Nachwuchswertung - Weisses Trikot - Bester Nachwuchsfahrer
         
Pos Fahrer Team Land Zeit/Abstand
1 Pagani, Angelo COG ITA 28.16'53''
2 Betancur Gomez, Carlos Alberto ASA COL 00.09'39''
3 Preidler, Georg TT1 AUT 00.28'35''

 

Bestes Team - Mannschaftswertung
         
Pos Team Code Land Zeit/Abstand
1 RadioShack-Nissan RNT LUX 84.43'55''
2 Movistar MOV ESP 00.05'59''
3 BMC Racing BMC USA 00.16'38''

 

 

 

Anzeige

 

Österreich-Rundfahrt 2012

Etappenübersicht - Platz 1-3

Endergebnis


 

Anzeige