Die Österreich-Rundfahrt

Das Rennen 2012 | 01.7. - 8.7.  |  Ergebnisse - Etappen-Übersicht

 

So. | 01.07. 1. Etappe: Innsbruck - Innsbruck (153,0 km)
Sprint aus dem Hauptfeld
         
Pos Fahrer Team Land Zeit/Abstand
1 Bazzan, Alessandro TT1 ITA 03.54'48''
2 Gavazzi, Francesco AST ITA 00.00'00''
3 Canola, Marco COG ITA 00.00'00''

 

Mo. | 02.07. 2. Etappe: Innsbruck - Kitzbüheler Horn (157,4 km)
Alleinankunft am Berg
         
Pos Fahrer Team Land Zeit/Abstand
1 Di Luca, Danilo ASA ITA 05.50'50''
2 Morabito, Steve BMC SUI 00.00'07''
3 Rohregger, Thomas RNT AUT 00.00'10''

 

Di. | 03.07. 3. Etappe: Kitzbühel - Lienz (141,8 km)
Sprint aus dem Hauptfeld
         
Pos Fahrer Team Land Zeit/Abstand
1 Modolo, Sacha COG ITA 03.29'22''
2 Schorn, Daniel APP AUT 00.00'00''
3 Gavazzi, Francesco AST ITA 00.00'00''

 

Mi. | 04.07. 4. Etappe: Lienz - St. Johann/Alpendorf (141,3 km)
Alleinankunft am Berg
         
Pos Fahrer Team Land Zeit/Abstand
1 Fuglsang, Jakob RNT DEN 03.52'37''
2 König, Leopold APP CZE 00.01'14''
3 Vrecer, Robert VBG SLO 00.02'35''

 

Do. | 05.07. 5. Etappe: St. Johann/Alpendorf - Sonntagberg (228,3 km)
Alleinankunft nach Fahrt in einer Ausreissergruppe
         
Pos Fahrer Team Land Zeit/Abstand
1 Taborre, Fabio ASA ITA 05.23'38''
2 Bandiera, Marco OPQ ITA 00.00'05''
3 Brandle, Matthias APP AUT 00.00'05''

 

Fr. | 06.07. 6. Etappe: Waidhofen/Ybbs - Melk (185,2 km)
Sprint aus dem Hauptfeld
         
Pos Fahrer Team Land Zeit/Abstand
1 Modolo, Sacha COG ITA 04.32'12''
2 Colli, Daniele TT1 ITA 00.00'00''
3 Napolitano, Danilo ASA ITA 00.00'00''

 

Sa. | 07.07. 7. Etappe: Podersdorf am Neusiedler See (24,1 km)
Einzelzeitfahren
         
Pos Fahrer Team Land Zeit/Abstand
1 Pinotti, Marco BMC ITA 00.27'42''
2 Vandewalle, Kristof OPQ BEL 00.00'32''
3 Rabon, Frantisek OPQ CZE 00.00'52''


So. | 09.07. 8. Etappe: Podersdorf am Neusiedler See - Wien (Burgtheater) (122,8 km)
Sprint aus dem Hauptfeld
         
Pos Fahrer Team Land Zeit/Abstand
1 Colli, Daniele TT1 ITA 02.29'54''
2 Tsatevich, Alexey KAT RUS 00.00'00''
3 Jarc, Blaz APP SLO 00.00'00''

 

Anzeige

 


Österreich-Rundfahrt 2012

Etappenübersicht - Platz 1-3

Endergebnis

 

Anmerkungen zu den Etappen:

1. Beim Sprint aus einem 74 Fahrer starken Hauptfeld siegen drei Italiener. Alessandro Bazzan ist ist er dabei der Schnellste. Er verweist Francesco Gavazzi und Marco Canola auf die Plätze.

2. Danilo Di Luca ist in einem Ausscheidungsrennen am Berg der Stärkste. Er gewinnt die Etappe vor Steve Morabito und und sichert sich damit auch die Gesamtführung der Rundfahrt.

3. Die Etappe endet mit einem Sprint Royale. Sacha Modolo ist der Schnellste. Er gewinnt vor Daniel Schorn und Francesco Gavazzi. Danilo Di Luca bleibt weiterhin der Führende in der Gesamtwertung.

Florian Bissinger

Florian Bissinger ist nach den ersten Etappen der beste Deutsche Fahrer. 

4. Jacob Fuglsang gewinnt die Königsetappe der Rundfahrt. Beim Anstieg zum Grossglockner kann er Danilo Di Luca fast 3 Minuten abnehmen. Der Däne Fuglsang übernimmt damit die Führung in der Gesamtwertung der Österreich-Rundfahrt.

5. Aus einer Ausreissergruppe heraus kann Fabio Taborre die Etappe gewinnen. Jakob Fuglsang verteidigt seine Führung in der Gesamtwertung.

Fabio Taborre

Fabio Taborre

6. Die Etappe endet mit einem Massensprint, den erneut Sacha Modolo gewinnt. Jakob Fuglsang bleibt in der Gesamtwertung vor Danilo Di Luca in Führung.

7. Marco Pinotti gewinnt das Einzelzeitfahren mit deutlichem Vorsprung vor Kristof Vandewalle. Jakob Fugelsang baut durch seinen 12. Platz die Gesamtführung aus. Neuer Zweiter ist jetzt Steve Morabito.

8. Erwartungsgemäss endet die Etappe mit einem Sprint, den Daniele Colli gewinnt. Der Gesamtsieg von Jakob Fuglsang gerät nicht mehr in Gefahr.