Tour de France 2011

 

Das Team Lampre-ISD

Zielsetzung

Bei der siebten Tour de France Teilnahme des ProTeams Lampre-ISD wird Teamchef Giuseppe Saronni mehrere Ziele verfolgen. In der Gesamtwertung könnte Damiano Cunego eine gute Rolle spielen und Sprinter Alessandro Petacchi ist sicher auf allen Flachetappen eine Siegoption.

Auch der Angriff auf das Grüne Trikot, des besten Sprinters, könnte möglich sein. Für beide Kapitäne sind etwa gleich viele Helfer nominiert.

 

Die nominierten Fahrer

Damiano Cunego (ITA) wird auf den Bergetappen hauptsächlich von David Loosli (SUI) Unterstützung finden. Adriano Malori (ITA), Mattheo Bono (ITA) und Andrey Kashechkin (KAZ) werden besonders auf den Flachetappen für beide Kapitäne arbeiten müssen.

Um einen kleinen Sprinterzug für Alessandro Petacchi (ITA) aufzubauen, stehen Grega Bole (SLO) und Francesco Gavazzi (ITA) zur Verfügung. Der letzte Anfahrer für den italienischen Sprintstar wird auch bei diesem Wettbewerb Danilo Hondo (Ger) sein. Er ist nicht nur schnell, sondern kann sich auch im Kampf -Mann gegen Mann- durchsetzen.

 

Das Ergebnis

Ein zweiter und ein dritter Platz - mehr war für Alessandro Petacchi bei dieser Tour nicht drin. Sein Grünes Trikot aus dem Vorjahr konnte er nicht verteidigen. Er belegt am Ende Platz 25 in der Punktwertung.

Damiano Cunego hält sich in der Gesamtwertung ganz gut und wird 7. Er hat auf den Bergetappen praktisch keine Teamunterstützung. In der Mannschaftswertung belegt Lampre-ISD auch nur den 18. Rang.

Insgesamt war der Auftritt des Teams bei der Tour de France 2011 wohl eher enttäuschend.

 

Highlights

Auf der 6. Etappe gelingt es Adriano Malori die Fluchtgruppe des Tages zu erwischen. Er ist der stärkste der 5 Fahrer und wird erst 2,7 km vor dem Ziel vom Feld eingeholt. Die Jury spricht ihm die Rote Startnummer zu.

 

 

 

Anzeige

 

Die Teams bei der Tour de France 2011:

AG2R La Mondiale
Astana
BMC Racing Team
Cofidis
Europcar
Euskaltel-Euskadi
FDJ
Garmin-Cervelo
HTC-Highroad
Katusha
Lampre-ISD
Leopard-Trek
Liquigas-Cannondale
Movistar
Omega Pharma-Lotto
Quick Step
Rabobank
RadioShack
Saxobank
Sky Procycling
Saur-Sojasun
Vacansoleil-DCM


 

Danilo Hondo

Danilo Hondo