Tour de France 2011

 

Das Team Saxobank-Sungard

Zielsetzung

Bei den bisherigen 11 Tour-Teilnahmen des Teams Saxobank konnten schon grosse Erfolge verbucht werden. Neben einem Gesamtsieg und sechs Sondertrikots wurden auch 20 Etappen gewonnen.

Für Teamchef Bjarne Riis gibt es 2011 nur ein Ziel: den Gesamtsieg durch Alberto Contador. Er hat die Sprinter, wie Juan Jose Haedo und Baden Cooke nicht nominiert und auch auf Gustav Larsson verzichtet. Wahrscheinlich werden auch keine Angriffe auf die Sondertrikots und die Teamwertung unternommen.

 

Die nominierten Fahrer

Die Mannschaft ist leicht beschrieben: der Kapitän Alberto Contador (ESP) und seine acht Helfer.

Benjamn Noval (ESP) soll sicher den Faktor Erfahrung ins Team einbringen. Jesus Hernandez (ESP) und Daniel Navarro (ESP) werden im Hochgebirge gebraucht und als besondere Vertraute von Alberto Contador. Chris Anker Sorensen (DEN) ist der richtige Fahrer um schnell in einen Berganstieg zu fahren und dieses Tempo lange durchzuhalten.

Für das Teamzeitfahren und um das Hauptfeld auf flacher Strecke zu kontrollieren sind besonders der WM Vierte im Einzelzeitfahren Richie Porte (AUS), Nicki Sorensen (DEN), Matteo Tosatto (ITA) und Brian Vandborg (DEN) die richtigen Rennfahrer.

 

Das Ergebnis

Kapitän Alberto Contador belegt in der Einzelwertung den 5. Platz. Er kann, wohl auch durch eine leichte Verletzung, die in ihn gesetzten Erwartungen nicht erfüllen. Er zeigt allerdings auf einigen Etappen grossen Kampfgeist, wird dafür aber nicht mit einem Tagessieg belohnt.

Sein Team - Platz 8 in der Mannschaftswertung - macht auch keinen besonders starken Eindruck. Bei den schweren Berganstiegen ist Alberto Contador jeweils auf sich allein gestellt.

Für das Team von Bjarne Riis verläuft die Tour de France 2011 eher enttäuschend.

 

Highlights

Alberto Contador greift auf de 19. Etappe nach Alpe d'Huez an. Er fährt fast die ganze Strecke im Wind, wird aber am Ende nur Dritter. Die Jury verleiht ihm die Rote Startnummer.

 

 

 

Anzeige

 

Die Teams bei der Tour de France 2011:

AG2R La Mondiale
Astana
BMC Racing Team
Cofidis
Europcar
Euskaltel-Euskadi
FDJ
Garmin-Cervelo
HTC-Highroad
Katusha
Lampre-ISD
Leopard-Trek
Liquigas-Cannondale
Movistar
Omega Pharma-Lotto
Quick Step
Rabobank
RadioShack
Saxobank-Sungard
Sky Procycling
Saur-Sojasun
Vacansoleil-DCM


 

Richie Porte

Richie Porte